Goldmarie Blog  >  Ratgeber  > Pfiffige Ideen für den Basteltrend des Sommers
Ratgeber

Pfiffige Ideen für den Basteltrend des Sommers

Beim neuesten Basteltrend Upcycling zaubern wir Schönes aus Dingen, für die wir normalerweise keine Verwendung mehr hätten. Mit ein bisschen Kreativität werden so aus ungebrauchten Gegenständen pfiffige Hingucker – zum Beispiel ein originelles Nähkästchen aus einem unserer Goldmarie-Eierkartons!

Alles was Sie brauchen, um Garn, Knöpfe, Nadeln und Co. individuell zu verstauen, ist ein Goldmarie-Eierkarton. Lösen Sie die Banderole der Packung vorsichtig ab, so dass Sie diese anschließend als Schablone nutzen können. Je nach gewünschtem Design schneiden Sie mithilfe der Schablone z.B. aus einem Rest Geschenkpapier oder einem Stück Stoff die Form nach und kleben diese auf die Verpackung. Für die Innenseite schneiden Sie ein Quadrat (ca. 9 x 9 cm) aus und kleben dieses auf. Dies können Sie nach Wunsch noch zusätzlich, zum Beispiel mit selbstklebender Spitze, verzieren. Unsere Design-Buttons verleihen dem Nähkästchen den ganz besonderen Touch – klicken Sie einfach hier zum Öffnen des Vordrucks, drucken Sie die Seite aus und bekleben Sie Ihr Nähkästchen nach Belieben!