Rezepte  >  Salate & Snacks  > Zoodles mit Pesto
Salate & Snacks

Zoodles mit Pesto

Für 4 Portionen: 1 Bund Basilikum (ca. 70 g) • 40 g Goldmarie Pinienkerne • 100 g Ricotta • ca. 100 g Parmesan am Stück + mehr zum Servieren • Salz • 300 g Cocktailtomaten • 4 Zucchini (ca. 800 g) • 1 EL Olivenöl • Spiralschneider

Zubereitung:
Basilikumblätter waschen und trocken schleudern. Pinienkerne im Mixer oder per Pürierstab fein mahlen. Basilikum und Ricotta zugeben, zur cremigen Paste mixen. 70 g Parmesan fein reiben, mit 1 TL Salz unterrühren. Tomaten waschen, halbieren. Zucchini putzen, waschen, trocken tupfen. Mit dem Spiralschneider zu Zoodles schneiden. Zoodles im erhitzten Öl unter Wenden ca. 1 Min. heiß werden lassen (wenn Sie sie weicher mögen, etwas länger). Mit Pesto mischen. Tomaten unterheben. Mit grob geraspeltem restlichem Parmesan servieren.

Hier können Sie das Rezept als PDF herunterladen.